Öffnungszeiten

Mo/Mi/Fr 10:00 - 12:00 Uhr
Mo-Fr 15:00 - 19:00 Uhr
Sa 09:00 - 14:00 Uhr

Du erreichst uns unter:
0761 - 45 37 072

Goldammerweg 2
79114 Freiburg

Tauchen.
Erleben.
Entdecken.
Geniessen.

Tauchen.Erleben.Entdecken.Geniessen.

 

Für jedes Tauchcenter ist es wichtig verantwortungsbewusste Taucher zu haben, die eigenverantwortlich Tauchgänge und Tauchausfahrten organisieren und führen können.
Deshalb wurde dieser Professional-Status geschaffen und steht am Anfang der professionellen Karriere.

 

 

Die Aufgabe des IDA Dive Guide ist es Tauchern erlebnisreiche und sichere Tauchgänge zu bescheren und gleichzeitig das Wissen und die Fertigkeiten durch Erfahrung zu verbessern. Auch soll der Dive Guide „seine“ Taucher durch sichere Planung und Durchführung von Tauchgängen in ihrem weiteren “Taucherleben” sensibilisieren, um so Probleme und Zwischenfälle vermeiden zu helfen.

In der CMAS Familie spielt die IDA eine wichtige und führende Rolle in der Ausbildung von Tauch-Professionals. Das IDA Dive Guide Programm bietet einen einfachen Einstieg in diese professionelle Tauchkarriere und ist dabei sehr flexibel gestaltbar und ausschließlich  auf praktische Anwendungen ausgelegt. Natürlich gehören dennoch viele Hintergrundinformationen, die ein professioneller Dive Guide in der Praxis benötigt dazu.

 

Voraussetzung sind IDA *** Taucher, SK Tieftauchen, SK Seemannschaft, SK Dekompression und eine eigene Tauchausrüstung

Ein IDA Dive Guide kann auf Booten, in Dive Center oder Dive Resorts arbeiten und Tauchgänge für brevetierte Tauchern, Aktivitäten und Reisen organisieren und begleiten.

 

Die IDA Dive Guide Ausbildung hat zum Ziel die Teilnehmer auf Ihre Tauchkarriere als IDA Dive Professional vorzubereiten. Den zeitlichen Kursablauf bestimmt der Teilnehmer letztendlich selbst und so kann der Kurs aufgrund der Flexibilität des Ablaufes, auf nahezu jedermanns Bedürfnisse angepasst werden. Nach dem erfolgreichen Abschluss bestehen mehrere Optionen: als IDA Dive Guide in einem Tauchcenter oder Verein arbeiten oder auch die Karriere mit dem Kurs zum Tauchlehrer Assistenten weiter auszubauen.

 

Kursgebühr: 499 € ohne benötigtes Lehrmaterial und nach erfolgreichem Abschluss IDA Registrierungskosten